The Mighty Mi Tok of Beijing • 2013 • shortstory by Brian W. Aldiss

★★

Meta: ISFDB. This Near SF short story appeared in the 2013 anthology Twelve Tomorrows, my review here.

SF Grandmaster Aldiss plays the motivation to optimize humanities‘ anatomy in a very fleshy, splattery way including porn and diarrhea.

The tone is playful and fitting to it’s oriental background.

Probably nothing for the weaker, easily disgusted reader.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Science Fiction, Story veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s